Hodgdon CFE 223

Dieses Pulver wurde vor allem für das Militär entwickelt und ist seit Januar 2012 über die Firma Hodgdon in USA nun auch auf dem Zivilmarkt erhältlich. Es enthält eine chemische Substanz, die Kupferablagerungen im Lauf vermindern soll. Es ist für Kaliber wie .223 Remington, .204 Ruger und die .308 Winchester und viele andere bestens geeignet und ist nicht nur wegen seiner hohen Leistung, sondern auch wegen seiner Präzision sehr beliebt.

 
 

Steckbrief

Marke Hodgdon
Produkt CFE 223
Produktart Treibladungspulver
Verwendung Langwaffe
Inhalt 454 g
Artikel UY0420
Ladedaten Vergleichstabelle

Einstufung

Treibladungspulver, Unterklasse 1.3
Signalwort: Gefahr

Gefahrenhinweise

 

H203: Explosiv; Gefahr durch Feuer, Luftdruck oder Splitter, Spreng- und Wurfstücke.

Sicherheitshinweise

 

P210: Von Hitze / Funken / offener Flamme / heißen Oberflächen fernhalten nicht rauchen.
P234: Nur im Originalbehälter aufbewahren.
P240: Behälter und zu befüllende Anlage erden.
P250: Nicht schleifen / stoßen /…/ reiben.
P280: Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
P370 + P380: Bei Brand: Umgebung räumen
P372: Explosionsgefahr bei Brand.
P373: KEINE Brandbekämpfung, wenn das Feuer explosive Stoffe / Gemische / Erzeugnisse erreicht.
P401: Dicht verschlossen, kühl und trocken aufbewahren.
P405: Unter Verschluss aufbewahren.
P501: Inhalt / Behälter einer sachkundigen Entsorgung zuführen.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie jetzt unsere Pulverexperten.