Ihre Ansprechpartner:

 Herr H. Landgraf
 Tel.: +49 (0) 9779 8144-34
 Fax: +49 (0) 9779 8144-22
 HL@LHS-Germany.de

 Herr Speth
 Tel.: +49 (0) 9779 8144-32
 Fax: +49 (0) 9779 8144-22
 MSP@LHS-Germany.de

 Herr Herbert
 Tel.: +49 (0) 9779 8144-33
 Fax: +49 (0) 9779 8144-22
 MH@LHS-Germany.de


    

Treibladungspulver: Rottweil

(Download Lieferprogramm)


Kennzeichnung nach GHS/CLP, gültig für alle nachfolgenden Sorten:

Treibladungspulver, Unterklasse 1.3

Signalwort: Gefahr

Gefahrenhinweise:
H203: Explosiv; Gefahr durch Feuer, Luftdruck oder Splitter, Spreng- und Wurfstücke.

Sicherheitshinweise:
P210: Von Hitze / Funken / offener Flamme / heißen Oberflächen fernhalten nicht rauchen.
P234: Nur im Originalbehälter aufbewahren.
P240: Behälter und zu befüllende Anlage erden.
P250: Nicht schleifen / stoßen /…/ reiben.
P280: Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
P370 + P380: Bei Brand: Umgebung räumen
P372: Explosionsgefahr bei Brand.
P373: KEINE Brandbekämpfung, wenn das Feuer explosive Stoffe / Gemische / Erzeugnisse erreicht.
P401: Dicht verschlossen, kühl und trocken aufbewahren.
P405: Unter Verschluss aufbewahren.
P501: Inhalt / Behälter einer sachkundigen Entsorgung zuführen.

Treibladungsmittel für Faustfeuerwaffen

Rottweil P 805

P 805: Dies ist das offensivste Pulver der P-Reihe und kommt vor allem in der Patrone .38 Special, aber auch in vielen anderen Pistolen- und Revolverpatronen zur Anwendung: z. B. 6,35 mm, 7,65 mm, .38 S & W, .45 Auto etc. Es zeichnet sich dadurch aus, daß es bereits bei sehr kleinen Ladungen Leistung liefert. Besonders gut für Scheibenladungen im Kaliber .38 Special mit Wad Cutter Geschoß geeignet.
Inhalt: 250 g

Rottweil P 801

P 801: Spezialpulver für Kal. .32 S & W Long Wad Cutter. Geringfügig langsamer abbrennend als Rottweil P 805, auch geeignet für Pistolenpatronen Kal. 6,35 mm, 7,65 mm, 9 mm kurz und .45 Auto.
Inhalt: 300 g

Rottweil P 804

P 804: Besonders gut für das Kaliber 9 mm Luger geeignet, aber auch für 7,65 Para, 7,63 Mauser,  9 mm kurz und 9 x 18 Ultra verwendbar.
Inhalt: 300 g

Rottweil P 806

P 806: Dieses Pulver verbrennt langsamer als alle anderen "P"-Pulver und muß zur Erzielung von guter Leistung in relativ hohen Ladedichten laboriert werden. Hauptsächliches Anwendungs- gebiet für P 806 sind die großvolumigen Revolverpatronen von .38 Special über .357 Magnum, .44 Special bis zur .44 Magnum.
Inhalt: 350 g

  

Treibladungsmittel für Büchsen

Rottweil R 901

R 901: Offensives Pulver z. B. für die Patronen .222 Rem. 5,6 x 50 (R) Magnum. Das Pulver ist vornehmlich für Hülsen mit geringem Fassungsvermögen bei gleichzeitiger Verwendung leichter Geschosse geeignet. Darüber hinaus aber auch zum Fertigen reduzierter Ladungen mit leichten bis mittelschweren Geschossen.
Inhalt: 450 g

Rottweil R 902

R 902: Dieses Pulver brennt etwas langsamer ab als R 901 und kommt deswegen für sehr viele Hülsen von .222 Rem. bis 9,3 x 74 R in Frage. Generell kann es als geeignet für mittlere Hülsen und leichte bis mittelschwere Geschosse sowie für kurze Läufe angesehen werden.
Inhalt: 450 g

Rottweil R 903

R 903: Universalpulver für alle Büchsenpatronen mittlerer Größe und normal schwere Geschosse. Geeignet für Kaliber von 5,6 x 50 bis 9,3 x 74 R. Ausschlaggebend für die Universalität von R 903 ist nicht nur die Anpassungsfähigkeit an viele verschiedene Hülsenformen, sondern auch die Flexibilität bezüglich der Anzündung, welche auch bei geringeren Ladedichten zu einem gleichmäßigen und vollständigen Pulverabbrand führt.
Inhalt: 450 g

Rottweil R 907

R 907: In der Abbrandgeschwindigkeit liegt R 907 zwischen R 903 und R 904. Es füllt die relativ große Lücke zwischen den beiden Pulvern. Ladedaten wurden für verschiedene Kaliber ermittelt. Besonders geeignet scheint es für 8-mm-Patronen (.318 Diameter).
Inhalt: 450 g

Rottweil R 904

R 904: Dieses Pulver brennt langsamer ab als R 907 und ist in dafür geeigneten Hülsen bei gleicher Leistung unter Umständen gasdruckschwächer. Im Vergleich zum nächst langsameren Rottweil Pulver R 905, dem extrem progressiven Pulver der Rottweil-Familie, hat das R 904 den Vorteil der geringeren Raumbeanspruchung. Es kann daher bei begrenztem Hülsenvolumen mehr Leistung erzielt werden.
Inhalt: 450 g

Rottweil R 905

R 905: Dies ist das progressivste Pulver der Rottweil-Reihe und besonders zum Laden großvolumiger Hochleistungspatronen geeignet, sofern schwere Geschosse aus langen Läufen verschossen werden sollen. Die Anwendungsbreite von R 905 reicht von 5,6 x 57 bis 8 x 68 S und anderen Magnum-Patronen.
Inhalt: 450 g

Nach oben