Ihre Ansprechpartner:

 Herr H. Landgraf
 Tel.: +49 (0) 9779 8144-34
 Fax: +49 (0) 9779 8144-22
 HL@LHS-Germany.de

 Herr Speth
 Tel.: +49 (0) 9779 8144-32
 Fax: +49 (0) 9779 8144-22
 MSP@LHS-Germany.de

 Herr Herbert
 Tel.: +49 (0) 9779 8144-33
 Fax: +49 (0) 9779 8144-22
 MH@LHS-Germany.de


    

Schwarzpulver: Schweizer Schwarzpulver

              

Kennzeichnung nach GHS/CLP, gültig für alle nachfolgenden Sorten:

Schwarzpulver, Unterklasse 1.1

Signalwort: Gefahr

Gefahrenhinweise:
H201: Explosiv, Gefahr der Massenexplosion.

Sicherheitshinweise:
P210: Von Hitze / Funken / offener Flamme / heißen Oberflächen fernhalten nicht rauchen.
P234: Nur im Originalbehälter aufbewahren.
P240: Behälter und zu befüllende Anlage erden.
P250: Nicht schleifen / stoßen /…/ reiben.
P280: Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
P370 + P380: Bei Brand: Umgebung räumen.
P372: Explosionsgefahr bei Brand.
P373: KEINE Brandbekämpfung, wenn das Feuer explosive Stoffe / Gemische / Erzeugnisse erreicht.
P401: Dicht verschlossen, kühl und trocken aufbewahren.
P405: Unter Verschluss aufbewahren.
P501: Inhalt / Behälter einer sachkundigen Entsorgung zuführen.


Schweizer-Schwarzpulver Nr. 1 (Pistole)

Körnung: 0,250 - 0,500 mm
Inhalt: 1.000 g

Schweizer-Schwarzpulver Nr. 2 (Langwaffe)

Körnung: 0,500 - 0,800 mm
Inhalt: 1.000 g

Schweizer-Schwarzpulver Nr. 3 (Langwaffe, größere Kaliber)

Körnung: 0,650 - 1,200 mm
Inhalt: 1.000 g

Schweizer-Schwarzpulver Nr. 4 (Langwaffe, Long Range Cal.45)

Körnung: 0,850 - 1,200 mm
Inhalt: 1.000 g

Schweizer-Schwarzpulver Nr. 5 (Langwaffe, sehr große Kaliber)

Körnung: 1,200 - 1,600
Inhalt: 1.000 g

                

Schweizer-Schwarzpulver Nr. 1 (Pistole)

Körnung: 0,250 - 0,500 mm
Inhalt: 500 g

Schweizer-Schwarzpulver Nr. 2 (Langwaffe)

Körnung: 0,500 - 0,800 mm
Inhalt: 500 g

Schweizer-Schwarzpulver Nr. 3 (Langwaffe, größere Kaliber)

Körnung: 0,650 - 1,200 mm
Inhalt: 500 g

Schweizer-Zündkraut

Körnung: 0,190 - 0,224 mm
Inhalt: 250 g

Nach oben